Jetzt vergleichen!
Typ Master of Business Administration
Graduate School Rhein-Neckar gGmbH
Graduate School Rhein-Neckar gGmbH
Logo aktualisieren
Studienform Berufsbegleitend
Studienbeginn September 2019
Dauer 26 Monate
Bewerbungsfrist 15. Juli 2019
Kosten 18.900,00€
Sprache Deutsch und Englisch
Benötigte Berufserfahrung 2 Jahre
Ort Ludwigshafen am Rhein
Empfehlen

Graduate School Rhein-Neckar gGmbH / MBA Business Administration im Detail

Der berufsbegleitende MBA Studiengang Business Administration wurde speziell für (Nachwuchs-)Führungskräfte aus den Bereichen BWL, VWL, Sozialwirtschaft, Sozialwissenschaft, Naturwissenschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Jura und Geisteswissenschaften konzipiert.

Sie wollen Ihre betriebswirtschaftlichen Kompetenzen erweitern und vertiefen? Der Blick über den Tellerrand ist Ihnen wichtig? Sie streben eine Führungsposition an? Dafür schafft ein Master of Business Administration beste Voraussetzungen.

  • Größere Unternehmen sehen in der berufsbegleitenden Weiterbildung mit einem MBA-Abschluss ein sinnvolles und nachhaltiges Instrument zur Personalentwicklung, Mitarbeiterbindung und auch Steigerung der Attraktivität der Arbeitgebermarke.

  • Mittelständische und/oder inhabergeführte Betriebe in Deutschland finden immer häufiger keinen Nachfolger, wenn der Senior-Chef in den Ruhestand geht. Der Studiengang „Master of Business Administration“ ist eine optimale Vorbereitung für das Gelingen des Generationenwechsels.

  • Projektarbeit bedeutet sehr häufig, ein Team mit Mitarbeitern aus unterschiedlichen funktionalen Schwerpunkten zu führen. Ein MBA qualifiziert für ein erfolgreiches Arbeiten in Querschnittsprojekten.

In unserem Studiengang werden sowohl das theoretische und aktuelle Wissen der Betriebswirtschaftslehre und des Managements gelehrt, als auch die für die praktische Umsetzung notwendigen fachlichen und persönlichen Kompetenzen vermittelt, um durch fundiertes Wissen Managemententscheidungen vorzubereiten und umzusetzen.

Unser Ziel

Ihr Fachwissen um Managementkompentenzen zu ergänzen und Sie auf Führungspositionen vorzubereiten.

Studienverlauf

Jedes Modul enthält Präsenz- und Selbstlernphasen. Die Präsenzphasen finden im Semester freitags und samstags ganztägig statt, einmal pro Semester auch donnerstags.

Insgesamt können Sie davon ausgehen, dass Sie an etwa 36 Arbeitstagen (vorwiegend freitags) nicht im Unternehmen anwesend sein können. Die meisten Abwesenheitstage vom Unternehmen sind im ersten und zweiten Semester vorgesehen.

Ein Modul wird in der Regel nach sechs bis acht Vorlesungstagen durch eine Prüfungsleistung abgeschlossen. Diese werden in Form von Klausuren, Hausarbeiten oder Projektpräsentationen abgelegt.

Die Vorlesungen werden von Professoren der Hochschule Ludwigshafen und weiteren Hochschulen gehalten. Regelmäßig werden Beiträge von Praxisexperten integriert, die Theorie und Arbeitsalltag verbinden.

In den zwei Jahren absolvieren Sie zehn Pflichtmodule. Die Master Thesis wird nach Bestehen aller Pflichtmodule in maximal sechs Monaten wahlweise auf Englisch oder Deutsch geschrieben. Vorzugsweise bearbeiten Sie ein Projekt aus Ihrem Unternehmen, um Ihre wissenschaftlichen Ergebnisse auch direkt in den Arbeitsalltag übertragen zu können. Abgeschlossen wird das Mastermodul mit einer mündlichen Prüfung (ca. 30 Minuten).

Insgesamt erreichen Sie 90 Credits. Mit den 210 Credits aus Ihrem Erststudium erreichen Sie 300 Credits, damit erlangen Sie den Mastergrad und die Promotionsreife. Ferner ermöglicht der Abschluss den Zugang zum höheren Dienst.

Die Module

  • Aufgaben und Funktionen der Unternehmensführung und -steuerung
  • Unternehmerischer Ordnungsrahmen
  • Ausprägung und Gestaltung des Managements
  • Wachstums- und wertschaffendes Management
  • Ressourcenorientiertes Unternehmensmanagement
  • Funktionale Unternehmensgestaltung
  • Organisation und Führung
  • Personalmanagement
  • Informations- und Steuerungssysteme
  • Performance Management
  • Master-Abschlussmodul

Akkreditierung

Der MBA Business Administration wurde FIBAA akkreditiert.

Voraussetzungen / Zulassung

  • Erster Hochschulabschluss mit mindestens 210 ECTS (Bewerber mit einem Hochschulabschluss mit 180 ECTS können die fehlenden 30 ECTS durch adäquate Leistungen nachweisen)
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung nach dem ersten Hochschulabschluss
  • Im Ausnahmefall können qualifizierte Bewerber mit mindestens 5-jähriger Berufserfahrung ohne ersten Hochschulabschluss zugelassen werden
  • Bestehen des Eignungsfeststellungsverfahrens

Kosten und Gebühren

Für Ihre Teilnahme am berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang Business Administration (MBA) fallen Kosten in Höhe von 18.900 Euro an. Bei einer Bewerbung bis zum 15. Mai können Sie sparen: Frühentschlossene erhalten einen Frühbucherpreis von 17.900 Euro.

Als Studierende des Studiengangs Business Aministration (MBA) müssen Sie sich an der Hochschule Ludwigshafen immatrikulieren. Entsprechend sind neben dem o. g. Studienentgelt zusätzlich Einschreibe- bzw. Rückmeldegebühren nach Maßgabe der Hochschule Ludwigshafen zu entrichten.

Voraussetzungen

  • Zugangsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium und eine mindestens zweijährige adäquate Berufserfahrung nach Studienabschluss. Im Ausnahmefall können auch qualifizierte Bewerber mit mindestens fünfjähriger Berufserfahrung ohne ersten Hochschulabschluss zugelassen werden.

Module

Personalmanagement Unternehmensführung Organisation und Führung Performance Managment Personal und Führung

Bewertungen

Sie konnten persönliche Erfahrungen zum Angebot "MBA Business Administration" sammeln? Mit einem persönlichen Erfahrungsbericht helfen Sie Anderen, bessere Entscheidungen zu treffen. Jetzt einen Erfahrungsbericht veröffentlichen
Empfehlen
Aktualisierung: Sind Sie Mitarbeiter der "Graduate School Rhein-Neckar gGmbH"? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um das Profil zu aktualisieren und zu erweitern. Jetzt registrieren

Standort