Jetzt vergleichen!
Typ Master of Laws
Universität Münster (JurGrad gGmbH)
Universität Münster (JurGrad gGmbH)
Logo aktualisieren
Studienform Berufsbegleitend
Studienbeginn Oktober
Dauer 24 Monate
Bewerbungsfrist Juli
Kosten 10.800,00€
Sprache Deutsch
Benötigte Berufserfahrung 1 Jahre
Ort Munster
Empfehlen

Universität Münster (JurGrad gGmbH) / Steuerwissenschaften (LL.M.) im Detail

In der Praxis der Rechts- und Unternehmensberatung kommt dem Steuerrecht größte Bedeutung zu. Entscheidend für Beratung und Fallbearbeitung auf höchstem Niveau ist dabei nicht nur das steuerliche Fachwissen, sondern auch die Frage, wie man es für seine Klienten ökonomisch und zielgerichtet einsetzen kann.

Auf diese Zielsetzung ist der Masterstudiengang „Steuerwissenschaften“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster in besonderem Maße ausgerichtet. Ein Abschluss empfiehlt die Absolventen für eine hochqualifizierte Tätigkeit in einem steuer-, rechts- oder wirtschaftsberatenden Beruf.

Der Masterstudiengang „Steuerwissenschaften“ an der Universität Münster zeichnet sich durch seine besondere interdisziplinäre Gesamtsicht aus und ist nicht nur auf die einseitige Vermittlung von Detailwissen oder bestimmte Beratungsschwerpunkte ausgerichtet. Der Studiengang vermittelt Juristen und Ökonomen sowohl die steuerrechtlichen als auch die wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen und Entscheidungsalternativen vor dem Hintergrund steuersystematischer, verfassungsrechtlicher und ökonomischer Zusammenhänge.

Darüber hinaus zeichnet sich der Studiengang durch seine erstklassigen Dozentinnen und Dozenten aus, die sowohl aus der Wissenschaft als auch aus der Rechtsprechung und führenden Unternehmen der Steuerrechtspraxis kommen. So wird die Vermittlung erstklassigen wissenschaftlichen und praxisbezogenen Fachwissens garantiert.

Bei erfolgreichem Abschluss wird den Absolventinnen und Absolventen der Hochschulgrad eines „Master of Laws“ (LL.M.) bzw. „Executive Master of Business Administration” (EMBA) verliehen. Zudem behandelt der Studiengang alle relevanten Bereiche des Fachgebiets „Steuerrecht“ gemäß § 9 der Fachanwaltsordnung und ermöglicht dadurch den juristisch vorgebildeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern den Erwerb und Nachweis der besonderen theoretischen Kenntnisse im Sinne der FAO für die Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung.


Studieninhalte



1. Semester
 
  • Verfassungsrechtliche Bezüge des Steuerrechts
  • Einführung und Systematik des Steuerrechts
  • Gewinneinkunftsarten
  • Sonstige Einkünfte, insb. Veräußerung von Immobilien, Rentenbesteuerung und Altersvorsorge
  • Einkünfte aus Kapitalvermögen, Vermietung und Verpachtung
  • Buchführung
  • Handels- und Steuerbilanzrecht
  • Steuerbilanzpolitik
  • Besteuerung von Personengesellschaften
  • Körperschaft- und Gewerbesteuerrecht

2. Semester
 
  • Bilanzanalyse
  • Grundzüge der Konzernrechnungslegung
  • Lohnsteuerrecht
  • Verfahrensrecht, AO, FGO
  • Umsatzsteuerrecht
  • VWL – Allgemeine Steuerlehre
  • Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht
  • Unternehmensnachfolge

3. Semester
 
  • Unternehmensbewertung (EMBA)
  • VWL II –Spezielle Steuerlehre (EMBA)
  • Unternehmenskauf (LL.M.)
  • Steuerfahndungs- und Steuerstrafrecht (LL.M.)
  • Verbrauchsteuerrecht/Zollrecht
  • Grunderwerbsteuerrecht
  • Umwandlungssteuerrecht
  • Rechtsformplanung und Umwandlung
  • Internationales Steuerrecht
  • Europarechtliche Bezüge des Steuerrechts

Abschluss

Master of Laws (LL.M.) bzw. Executive Master of Business Administration (EMBA)
Fachanwalt für Steuerrecht


Voraussetzungen

Rechts- bzw. wirtschaftswissenschaftlicher Hochschulabschluss zzgl. einer mindestens einjährigen Berufspraxis

Informationsbroschüre

Eine ausführliche Informationsbroschüre finden Sie auf der Homepage der JurGrad unter www.jurgrad.de.

Module

u.v.a. Ertragsteuerrecht Steuerbilanzrecht Umwandlungssteuerrecht Handels- & Steuerbilanzen Steuerstrafrecht & internationales Strafrecht Internationales Steuerrecht Verfahrensrecht/Besonderheiten der Prozessführung Körperschaftssteuer & Gewerbesteuer Umsatzsteuerrecht

Bewertungen

Sie konnten persönliche Erfahrungen zum Angebot "Steuerwissenschaften (LL.M.)" sammeln? Mit einem persönlichen Erfahrungsbericht helfen Sie Anderen, bessere Entscheidungen zu treffen. Jetzt einen Erfahrungsbericht veröffentlichen

Weitere Master Studiengänge

Name Abschluss Dauer Kosten
Arbeitsrecht (LL.M.) Master of Laws 24 10.800,00€
Erbrecht & Unternehmensnachfolge (LL.M.) Master of Laws 24 10.800,00€
Immobilienrecht (LL.M.) Master of Laws 24 10.800,00€
Medizinrecht (LL.M.) Master of Laws 24 9.900,00€
Mergers & Acquisitions (EMBA) Master of Business Administration 24 14.700,00€
Mergers & Acquisitions (LL.M.) Master of Laws 24 14.700,00€
Steuerwissenschaften (EMBA) Master of Business Administration 24 10.800,00€
Versicherungsrecht (LL.M.) Master of Laws 24 9.900,00€
Wirtschaftsrecht (LL.M.) Master of Laws 24 10.800,00€
Empfehlen
Aktualisierung: Sind Sie Mitarbeiter der "Universität Münster (JurGrad gGmbH)"? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um das Profil zu aktualisieren und zu erweitern. Jetzt registrieren

Standort